BSH - Brettschichtholz

Brettschichtholz (BSH) ist eine Weiterentwicklung von KVH und besteht aus mindestens drei faserparallel miteinander verklebten, getrockneten Bohlen oder Brettlamellen. BSH ist ein sehr formstabiler und weitestgehend rissfreier Baustoff und damit ideal für den Gebrauch im Gebäudeinneren und bei hoher statischer Beanspruchung. Im Vergleich zu KVH ermöglicht BS-Holz bei der Konstruktion stärkere Querschnitte und größere Spannweiten, wobei selbst bei größeren Querschnittsabmessungen die Gefahr von Verdrehungen nur sehr gering ist.

Für unsere BSH-Produktion verarbeiten wir ausschließlich Fichtenholz (PEFC zertifiziert). Um eine gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten, erfolgt während des gesamten Produktionsprozesses eine permanente Eigen- und Fremdüberwachung.

Die Schritte auf dem Weg zu hochwertigem BSH:
Bei der Herstellung von BSH werden qualitativ hochwertige Nadelhölzer zunächst technisch getrocknet und danach vorgehobelt. Fehlstellen wie z.B. große Äste, Harzgallen und Rindeneinschlüssen werden herausgekappt. Durch Keilzinkungwerden die einzelnen Bretter in Längsrichtung zu im Prinzip endlos langen Lamellen gestoßen. Nach der Hobelung der Lamellen wird auf die Breitseiten der Lamellen Klebstoff aufgetragen, wobei mindestens drei beleimte Lamellen aufeinandergeschichtet und miteinander verpresst werden. Der so entstandene BSH-Rohling härtet unter Druck aus. Nach der Aushärtung wird der Rohling auf ein exaktes Maß gehobelt.

BSH ist in unterschiedlichen Qualitäten lieferbar:
– Industriequalität GL24h und GL28h
– Sichtqualität GL24h (si) und GL28h (si)

Die Vorteile: BSH
hat eine bis zu 80 Prozent höhere Tragkraft als übliches Bauholz. Viele weitere erstklassige Eigenschaften machen BSH zur ersten Wahl bei anspruchsvollen Bauprojekten:


Eigenschaft Vorteile
Technische Trocknung
  • Formstabilität und Passgenauigkeit
  • Verdrehen und Rissbildung werden gemindert
  • Unempfindlichkeit gegenüber Insekten
  • Verzicht auf chemischen Holzschutz
Festigkeitssortierung
  • konstante Tragkraft ist gewährleistet
  • statisch extrem belastbar
Keilzinkung (nach DIN 68140)
  • Teilstücke in fast jeder beliebigen Länge können hergestellt werden
Verleimung (nach DIN 1052)

  • größere Querschnitte möglich als bei KVH
  • nahezu rissfrei durch mehrschichtigen Aufbau
  • hervorragende Optik      
ständige Eigen- und Fremdüberwachung
  • gleichbleibend hohe Qualität ist gewährleistet

Unsere Leistungen im Bereich BSH

• Querschnitte von min. 100/120mm bis max. 280/800mm möglich
• sichtbare Qualität möglich
• Längen 2,5 bis 16 m
• Oberflächen sind allseitig egalisiert und gefast
• Sonderdimensionen auf Anfrage möglich
• Lamellenstärke 40 mm (Berechnungsmaß im Lamellenraster)

 

Konstruktionsvollholz - KVH

KVH liefern wir in verschienen Querschnitten, Holzarten und Qualitäten.

weiterlesen...

Duo- und Triobalken

DUO- und TRIO Balken sind besonders geeignet für alle Anwendungen mit hohen Anforderungen.

weiterlesen...

MENZ Schnittholz

Schnittholz nach Liste liefern wir in verschiedensten Querschnitten als Listenbauholz sägerauh, sägefrisch, getrocknet, gehobelt, durckimprägniert.

weiterlesen...